GÄSTEBUCH

"Zu viel des Guten kann wundervoll sein!"

Mae West

Kommentare: 77
  • #77

    Peter (Freitag, 05 August 2022 23:16)

    KUSCHELABEND
    Hallo liebe Nirmala,
    mit der größten Freude und Umarmung schreibe ich dir meinen Liebesbrief: ich möchte dir Danke sagen, denn die Kuschelabende Formen mein Leben tiefgreifend. Ich darf Ich sein, den anderen gegenüber brauche ich mich nicht schämen, denn das Tolle ist, dass wir uns begegnen und einander schätzen, mit wärmenden Blicken strecken wir uns unsere Hände entgegen. Danke, dass ich mich spüren kann, mit meinen Grenzen, dass ich die anderen annehmen kann, auch, wenn sie mich ablehnen (: wenn man ein „Nein“ bekommt während der Übung). Danke, weil ich durch das Kuscheln zu mir selbst kommen konnte, es ist was Unbezalhbares: sich selbst als ganzes zu spüren und sich so den Menschen zu verschenken.

  • #76

    Elfi (Montag, 27 Juni 2022 19:09)

    ... vor Beginn wollte ich nicht glauben, dass mir nur eine Seminarwoche in Istrien reicht, aber am Ende wusste ich gar nicht mehr wohin mit der Fülle und sie trägt mich bis heute. Nirmala, wie wunderbar klar erlebte ich dich in den Anweisungen, wie empathisch und kompetent in der Begleitung, wie kreativ an Ideen, vielen herzlichen Dank! Im Gespann mit JJ, unserem "Mann im Hintergrund" (Die extra Bananenschale und Tomatenherzchen werde ich dir nie vergessen!) mit ganz viel Liebe für genussvolle Arrangements usw., seid ihr ein perfektes Team, phantastisch! Ich habe mich rundum versorgt und wohl gefühlt! Und dass wir als Gruppe so stark zusammenwuchsen und eine emphatisch-lustig-kreative Gemeinschaft wurden, dafür habt ihr ein gutes "Bett" bereitet. Danke, danke, danke! Ich komme gerne wieder...

  • #75

    Angela (Dienstag, 21 Juni 2022 15:16)

    gerade bin ich heimgekommen vom Ferien-Seminar in Istrien....
    voller Dankbarkeit schau ich auf diese wunder-vollen Tage zurück - die sinnlichen Begegnungen - die herzliche Gemeinschaft, die ich erleben und geniessen durfte.
    Erfahrungen mit liebevoller Nähe, Herzensberührung und wohliges Versorgtsein auf einem paradiesisch schönem Platz erfüllen mich.
    Ich habe mich so geborgen und sicher gefühlt mit Nirmalas und JJs Wegbegleitung in der Gemeinschaft, für die so wunderschöne, vielfältige Erfahrungsräume geschaffen wurden.
    Im Nachspüren erlebe ich nocheinmal das lebendige Schwingen im Herzen - erweiternd und weiterführend…….hin zu einem Wieder-Sehen, -Erfahren, -Spüren, -Fühlen und Da-Sein mit euch.
    Darauf freue mich!


  • #74

    Katharina (Dienstag, 21 Juni 2022 08:27)

    Ich bin mit so viel Liebe erfüllt, spüre mich ganz sinnlich, bin mit mir und bei mir heimgekommen Habe in dieser Herzens-Gemeinschaft Wertschätzung Zuneigung Achtsamkeit in einer hohen Qualität kennen lernen dürfen. Dafür bin ich von Herzen dankbar und kann das wirklich sehr empfehlen diese Art von Urlaub eine Reise zu sich selbst zu wagen ...du wirst diesen Herzensweg voller Freude erleben und dich in allen Lebensbereichen bereichern ...

  • #73

    Martin (Montag, 20 Juni 2022 18:45)

    Ich habe Nirmala im Oktober 21 kennengelernt, bei einem Seminar, das "zufällig" einen Tag nach meiner Trennung aus einer langjährigen Partnerschaft stattfand. Wir kannten uns noch nicht, ich saß etwas bedröppelt in der Ecke, wollte gar nicht auffallen, da kommt Nirmala auf mich zu und sagt: wie gehts Dir? - Was soll ich sagen, ich kenne nicht viele Menschen, die soviel Gespür haben, und dennoch hilfreiche und auch energiereiche Ansagen machen können. In den Monaten seither hat sich mein Leben verändert, weil ich mich stärker spüren kann, weil ich mehr zu mir stehen kann, und zugleich einfühlsamer meinen Mitmenschen begegnen kann. Das hat mir viele beglückende Begegnungen gebracht, die ich in dieser Art noch vor kurzer Zeit nicht für möglich gehalten habe. Sie bringt uns alle zum Wachsen. Vielen Dank dafür.

  • #72

    Nicole (Donnerstag, 02 Juni 2022 09:32)

    JAHRESGRUPPE 2021
    Dass ich mal bei einer Jahresgruppe teilnehmen würde hätte ich noch vor ein paar Jahren für unglaubwürdig gehalten. Aber wie bei so vielen Dingen gibt es für alles die richtige Zeit. Und 2021 war eine perfekte Zeit für eine Reise der Selbsterfahrung eingebettet im sicheren aber auch herausforderndem Rahmen einer Gruppe, in dem Raum den du und JJ entstehen lasst und haltet.
    Auch wenn ich inzwischen (zT durch dich) gelernt habe mehr auf die Emotionen zu hören, so bin ich doch noch immer Kopfmensch. Umso mehr fasziniert es mich wie geschickt du es schaffst jeden Einzelnen genau da abzuholen wo er sich gerade befindet. Vermutlich könnte ich jetzt einen ganzen Roman darüber schreiben, was ich während dieses Jahres gelernt habe. ABer ich würde mich gerne auf ein paar wesentliche Punkte beschränken.
    - DANKE. Ich kann es nicht oft genug sagen. Du bist einfach ein wertvoller Mensch in meinem Leben
    - Während der schwierigen Phase des Lockdowns als man sich nicht treffen konnte, hast du es sogar durch das berührungsarme Medium der Zoommeetings geschafft Entwicklungsprozesse in Gang zu setzen und die Gruppe stabil zu halten.
    - Es darf alles sein. Das ist ein Satz der so täuschend einfach klingt aber noch lange nachwirkt. Und ich glaube, die Samen die dadurch gepflanzt wurden, werden noch lange Gedeihen und Früchte tragen.

    Inzwischen bin ich sogar so weit, darüber nachzudenken ob ich nicht mal an einer reinen Frauengruppe teilnehmen möchte. Ein Gedanke der noch viel fremder ist als an einer Jahresgruppe teilzunehmen, aber man sieht ja wie schnell sich solche unglaubwürdigen Gedanken in die Realität verwandeln können.
    Danke für dich und alles was du tust.
    Das war eine fantastische Reise. (...von Istrien ganz zu schweigen.)

  • #71

    Monika (Montag, 30 Mai 2022 20:31)

    Liebe Nirmala, lieber JJ, Ich war die Erste, die sich aus einem Impuls heraus bei der Jahresgruppe 2021 angemeldet hat und ich bin so dankbar dafür. Dankbar für viele neue, tiefe Erfahrungen, nährenden Kontakt, hilfreiche Impulse, ein tieferes Verständnis meiner Muster, so viel Freude beim Tanzen, wundervolle Begegnungen mit wunderbaren Menschen von Herz zu Herz, und immer das Gefühl in einem sicheren Raum wachsen zu können. Danke dafür von Herzen ❤

  • #70

    Jutta (Montag, 23 Mai 2022 21:43)

    Jahresgruppe 2021/22

    Liebe Nirmala, lieber JJ,
    jetzt ist die erste Jahresgruppe "gemeinsam auf dem Weg zu mir" schon einige Zeit zu Ende und ich denke noch immer mit viel Faszination daran.
    Was gab es da für Hindernisse im Außen, es gab Corona-Absagen zuhauf, erste Treffen waren nur über Zoom möglich und wurden zusätzlich angeboten, die Präsenztermine mussten immer weiter nach hinten geschoben werden.
    Und dennoch: ihr habt euch nicht entmutigen lassen und es ist euch gelungen, trotz aller Schwierigkeiten im Außen ein Wir-Gefühl in der Gruppe entstehen zu lassen, alle Themen auf sehr beeindruckende Art und Weise zu vermitteln, fein abgestimmte, aufbauende Angebote und Übungen anzubieten und dabei stets die Gruppe als Ganzes und auch die einzelnen Teilnehmer im Blick zu behalten.
    Eure Authentizität hat sehr gut getan und wie eure Professionalität den Teilnehmenden viel Lernpotential auf dem gemeinsamen Weg zu sich selbst ermöglicht.
    Es war eine ganz besondere, tiefe Erfahrung, an diesem Jahresseminar teilnehmen zu können und allen, die sich selbst in einer Gruppe ein Stück näher kommen möchten, kann ich die Teilnahme an diesem Seminar nur wärmstens ans Herz legen.
    Herzlichen Dank euch beiden
    Jutta

    Auch für die ganz besondere Playlist und überhaupt für die Erfüllung so vieler Sonderwünsche ein großes DANKE

  • #69

    Irina (Donnerstag, 28 April 2022 09:45)

    Berührbar sein bzw. werden - in der Berührung /im Kontakt mit dem DU- ist für mich eine Welt, die mich neugierig macht zu forschen, zu entdecken und zu heilen. Nirmala und JJ ermöglichen diesen Raum des Entdeckens, Ausprobierens und Erfahrens auf eine schöne Art und Weise. Sicherheit und Wertschätzung. Humor und "alles darf sein". DANKE.

  • #68

    Katharina (Mittwoch, 27 April 2022 10:33)

    Der Alltag hat mich wieder im Außen.
    ..im Inneren sind die zarten tief gehenden Berührungen zu spüren die ich erleben durfte. Es sind einzigartige Gefühle die mich in meiner Selbstliebe, Selbstachtung, Selbstwertgefühle bestärken mit der Ausrichtung, so wie ich bin, bin ich gut ...Ich bin froh und sehr dankbar, dass es diese wunderbaren Menschen in dieser Gruppe gibt und natürlich auch Nirmala u JJ die das ins Leben gerufen haben ...Danke

  • #67

    Eva (Dienstag, 26 April 2022 10:56)

    Single-Tagesseminar

    .... freudig leicht, lebendig und doch bodenständig ... mit sehr guter Demo zum Thema Nein-Sagen ... sooo wichtig ... macht Lust, mein Single-Dasein tatsächlich tiefer zu be-leuchten ... sehr berührt und im wohligen Frieden mit wertvollen Inspirationen ... Danke euch beiden�

  • #66

    Angela (Dienstag, 26 April 2022 10:39)

    Ich fühle mich soooo beschwingt und erfüllt von den vielfältigen Erfahrungen, die ich in dem Single-Workshop machen durfte! Beflügelt und ermutigt, freue ich mich sehr, diesen Weg mit euch weiter zu gehen.
    Danke sehr für dieses nährende Herzensgeschenk!

  • #65

    Stefan (Mittwoch, 23 März 2022 19:16)

    Hallo Nirmala
    Habe Dein Onlineseminar „Handwerkerabend“ nun schon zum 3. Mal mitgemacht….
    Wieder viel Neues mitgenommen und bestehendes vertieft.
    Grandioses Seminar und sehr locker und kurzweilig vermittelt
    Vielen Dank dafür

  • #64

    Sascha (Mittwoch, 05 Januar 2022 20:03)

    Liebe Nirmala,
    es war einer Freude, dir in deiner unaufgeregt-natürlichen Art zuzuhören, deinen kompetenten Ausführungen zu folgen und einfach mal in einer Männerrunde über die weibliche Sexualität und der Intimmasage im speziellen zu reden. So kam es, dass ich selbst gute 150+ Minuten als „in der Kürze der Zeit“ bezeichnen muss, in der jedoch alles für einen solchen Abend Relevante gesagt und demonstriert wurde. Fragen wurden beantwortet und die Teilnehmer immer wieder zum Sharing eigener Erfahrungen ermutigt.
    Was soll ich sagen?
    Du, Leser:in, hast Lust auf einen Handwerker- oder Handarbeitsabend? Dann kann ich dir diesen wärmstens ans Herz legen.
    Liebe Grüße,
    Sascha

  • #63

    Karl-Heinz (Mittwoch, 22 Dezember 2021 12:08)

    Der Handwerkerabend war ein sehr schönes Erlebnis. Ich habe mich zwar schon vorher damit beschäftigt, aber an dem Abend noch viele neue und vertiefende Dinge erfahren.
    Du schaffst es dabei eine entspannte Atmosphäre für einen regen Austausch zu schaffen, ernsthaft und gleichzeitig auch mit viel Spaß. Ich danke dir für den schönen Abend Nirmala.

  • #62

    Anna Maria (Freitag, 12 November 2021 18:02)

    Ich nehme gerade an der 1. Jahregruppe von Nirmala und JJ teil. Einerseits finde ich das Programm sehr abwechslungsreich, eine gute Mischung aus Vertrautem und neuen Herausforderungen, die jedoch zu bewältigen sind und zudem gut betreut werden.
    Ich schätze besonders Eure Achtsamkeit, Euren Humor, Eure Tiefe und Eure Freundlichkeit. Die Traumatherapie-Ausbildung von Nirmala verschafft ihrer Arbeit zusätzliche Möglichkeiten der Herangehensweise an schwierige themen.
    Ihr seid nicht nur ein gutes Paar, sondern auch ein wunderbares Team.

  • #61

    K.D. (Freitag, 22 Oktober 2021 10:46)

    Intensives Nachnähren in Einzelbegleitung
    Wir haben bei unserem „Abschlussgespräch“ alle wichtigen Dinge ja schon ausgedrückt. Diese vielen tiefen Erfahrungen, Empfindungen, Gefühle, Gedanken, die ganzen Prozesse.
    Ich möchte dir, mit dem zeitlichen Abstand, aber nochmal sagen, wie wunderbar das alles war und wie toll du gewesen bist.
    Immer wieder denk ich zurück, fallen mir einzelne Situationen ein. Mich begleitet Viel davon in meinem Alltag. Es hat einen großen Schritt auf meinem Weg ermöglicht, bewirkt. Mein innerer Boden hat sich so weit festigen können, dass diese riesige, mein ganzes Leben heimlich bestimmende, Nachhol-, Nachnährungsbedürfnis auf ein Maß geschrumpft ist, mit dem ich als Erwachsener leben kann, mich sozusagen selbst managen kann. D.h. dem nicht mehr abhängig ausgeliefert bin und in entsprechenden Situationen für mich in geeigneter Weise sorgen kann.
    Eine wunderschönwichtige Erfahrung! Ich freue mich immer wieder daran, dass wir so mutig waren und es so gut gemacht haben.

  • #60

    Klaus (Freitag, 22 Oktober 2021 10:41)


    … also das war ja ein tolles und überraschendes Handwerkererlebnis Online.
    Also Nirmala, das machst du ehrlich Spitzenklasse. Ich konnt mir das vorher nicht so recht vorstellen, aber das hast du genial gemacht. So authentisch, klar, witzig und dann mit einem sachlich tollen Niveau!!!
    Ich hab sehr, sehr viel gelernt. Über eine solche Massage viel, vor allem aber über mich, mein Verhältnis zu meiner Sexualität, zu Frauen und Yonis und weit drüber hinaus.
    Ich hab das alles auch mit meiner Frau beredet und dabei ganz stark empfunden, dass du so Vielen individuell ein besseres Leben ermöglichen kannst, aber das im Eigentlichen (und ich benutzt ganz bewusst einen so großen Ausdruck) eine Friedensarbeit für die Welt ist.

    Liebe Nirmala,
    ich empfinde es als ein Geschenk und eine große Bereicherung für mein (unser) Leben,
    dich kennengelernt zu haben und so immer wieder Wege, Schritte, gemeinsam zu gehen.

  • #59

    Rudi (Dienstag, 19 Oktober 2021 18:34)

    Vielen Dank liebe Nirmala
    für die wunderschön angeleiteten Kuschelabende.

    Es ist sehr nährend in Achtsamkeit die Nähe zu netten Menschen zu erleben.
    Du schaffst einen Raum wo sich jede/r wohl fühlt.

    Ich bin immer wieder sehr gerne dabei.

    LG Rudi

  • #58

    Maria (Dienstag, 12 Oktober 2021 07:35)

    Liebe Nirmala,
    vielen Dank für deine Arbeit. Es ist für mich immer sehr bereichernd, wie du es schaffst in so kurzer Zeit in einer Gruppe so viel Vertrauen aufzubauen. Bei dir ist jeder in guten Händen.
    LG
    Maria

  • #57

    Petra (Sonntag, 10 Oktober 2021 16:45)

    Liebe Nirmala und lieber JJ,
    Es war wieder ein wunderschöner, bereichernder Tag bei euch.
    Eure liebenswerte und einfühlsame Art neues auszuprobieren ist für uns als Paar jedesmal ein Schatz....
    Mit jedem Schritt, den wir mit euch gehen, lernen wir uns mehr und mehr kennen, schätzen und lieben.
    Es ist schön zu erkennen, wie frei und leicht wir jetzt vieles ausprobieren.
    Dafür danken wir euch sehr und freuen uns schon auf ein baldiges Wiedersehen
    LG Petra und Günter

  • #56

    Bear 'n heart (Sonntag, 10 Oktober 2021 07:01)

    Ob Handy-Nachricht, kurzes Telefonat, Einzelcoaching, Tagesseminar - jede Begegnung mit Nirmala ist beseelt, voller Liebe und damit Achtsamkeit, Hingabe und einem tiefen Wissen, was eine andere Seele im Moment gerade braucht, um sich in aller Freiheit auf innere Prozesse einlassen zu können - eine Begegnung von Herz zu Herz!

  • #55

    Sebastian (Freitag, 08 Oktober 2021 13:46)

    Ich war nun schön öfter bei Nirmalas Workshops und es ist jedesmal eine unglaublich bereichernde Erfahrung. Sie baut durch ihre feine und bestimmte Art ein Feld der Sicherheit und "Geborgenheit" auf. Hier fällt es mir sehr leicht mich fallen zu lassen und mich hinzugeben. Es ist wunderbar, wie Nirmala es schafft Menschen innerhalb weniger Stunden zu verbinden. Am Ende des Tages ist so eine Nähe zwischen den Teilnehmern entstanden, die zu Beginn fast undenkbar erschien. Danke von Herzen für die Erfahrungen und die schönen Räume, die Du immer wieder zu schaffen vermagst!

  • #54

    Nicole (Donnerstag, 08 Juli 2021 19:49)

    Ich war inzwischen bei einigen Veranstaltungen von Nirmala - aber diese Woche in Kroatien hatte wohl die tiefgreifendsten Nachwirkungen. Auch wenn der Nachhall zum Teil nur subtil wahrgenommen werden kann oder nur schleichend eintritt. Ich habe mir bewusst etwas Zeit mit dem Feedback gelassen um erst wieder im Alltag anzukommen und das Vergangene in Ruhe Revue passieren zu lassen.
    Nirmala hält auf unvergleichliche Weise einen Raum in dem alles sein darf. Und so entstehen dann auch Dynamiken innerhalb so einer Kleingruppen die ich einfach nur als heilsam bezeichnen kann. In Zusammenarbeit mit JJ, welcher das Ganze mit seiner ganz eigenen Persönlichkeit noch abrundet, bilden die beiden ein Team bei dem man sich rundum wohl fühlt.
    Ich danke euch von ganzem Herzen. Auch dies wird nicht mein letztes Rodeo gewesen sein ;-)

    P.S. Ich freu mich schon auf die Single Woche im nächsten Jahr.

  • #53

    Catharina (Montag, 28 Juni 2021 11:48)

    Woche Krotatien

    Liebe Nirmala, lieber JJ,
    ich hab mich seit Jahren nicht mehr so entspannen dürfen, wie in der Woche mit euch in Istrien.
    Ihr habt uns einen zauberhaften Ort gefunden, uns dort auf´s Beste versorgt: Nirmala, nicht nur mit all deiner Liebe und beruflichen Erfahrung, und JJ, nicht nur mit deinem Frühstück und deinen Grillkünsten, sondern auch mit dem Raum, den es zu gestalten und zu halten gilt.
    Ihr beide und die ganze Gruppe haben mir in nur einer Woche ein stark nachwirkendes, stärkendes und glücklich
    machendes Geschenk gemacht.
    Ich danke euch allen von Herzen dafür!!!!

  • #52

    Mona (Montag, 21 Juni 2021 14:11)

    Ferienseminar Istrien

    Hallo ihr zwei wunderbaren Menschen,

    es war wirklich WOW !!!

    Ich schwimme weiterhin in der Glückseligkeit, bin ganz beseelt von dieser Woche und dem lieben Leben überhaupt und das ist einfach wunderschön :):):)

    DANKE euch beiden!!!

    Ihr habt diese Erfahrung möglich gemacht und ja, es ist wieder was tiefer eingesunken in mir, Fülle und gut versorgt sein, Liebe, Nähe, Wärme, Vertrauen und respektvolles wertschätzendes Miteinander, auch Grenzen einfach anzunehmen, und das gute Gefühl genau gut u richtig zu sein, auch am richtigen Platz im Leben, und ganz viel Freude, Spaß u Lebendigkeit :):):)


  • #51

    Karina (Sonntag, 20 Juni 2021 23:26)




    Ferienwoche Kroatien Juni 2021
    Liebe Nirmala, lieber JJ,
    ich bin noch ganz beseelt. Ihr habt einen Raum kreiert und gehalten der es ermöglicht zu sich zu kommen und habt uns liebevollst umsorgt auf allen Ebenen.
    In der Langsamkeit, im Innen- und Außenraum spüren, in den Begegnungen und Austausch mit wunderbaren Menschen, der Ort und getragen von deiner langsamen und sanften Stimme Nirmala und wenn ich dein Herz durch deine blauen Augen fließen sah und der Herzenergie von dir JJ, ich habe mich angenommen gefühlt bei dir, ermöglichte, dass sich immer mehr das Leben in seiner Vollkommenheit, mich in meine lebendige Version zu entfalten begann. Gerne möchte ich diese Reise mit euch fortsetzen. Es war für mich ein guter Platz dafür, und ich muss sagen, ich bin "anspruchsvoll" bei ganzheitlichen Themen.
    Alles Liebe und vielen Dank von Herzen, Karina

  • #50

    Anna M. (Sonntag, 20 Juni 2021 23:24)

    Ferienwoche Kroatien Juni 2021

    Hallo Ihr wunderbaren alle,
    Ich bin auch noch ganz beseelt und glücklich.
    Ein Teil von mir ist noch in Kroatien und kann manches gar nicht glauben, auch manches, was ich getan, erlebt habe.
    Für mich war diese Zeit eine sehr gelungene reichhaltige und runde Mischung aus Urlaub und Selbsterfahrung auf allen Ebenen und dabei wunderbar leicht.

  • #49

    Amos (Mittwoch, 16 Juni 2021 13:34)

    Ferien-Seminar 2021

    Es war für mich ein mega-cooler Urlaub und ein mega-cooles Seminar. Ich bin tief erfüllt und beschenkt.

    Ihr habt uns rundherum seelisch und kulinarisch versorgt, dass es eine Freude war. Ihr habt ein wunderbares Programm zusammengestellt, uns angeleitet und den Raum gehalten.

    Mein Dank und liebe Grüße gehen auch an die ganze Reisegruppe. Es war sehr schön jeder/jedem von euch zu begegnen.

  • #48

    Stefan (Freitag, 07 Mai 2021 01:38)

    Hallo Nirmala
    habe heute Deinen Infoabend Yoni und Kommunikation für Männer mitgemacht.
    ich bin begeistert.....
    Leicht und kurzweilig rübergebracht, waren jede Menge Informationen dabei, die gut zu nutzen sind.... Ich bin happy.
    Und werde sie anwenden...

  • #47

    Niki (Dienstag, 09 März 2021 14:15)

    LUSTSCHULE ONLINE
    Liebe Nimala, vielen Dank für die lehrreiche Zeit. Du hast mir geholfen die Decke der verstecken Gefühle ein bisschen zu lupfen und Licht an die verborgenen, versteckten Themen zu bringen. Nun darf ich weiter wachsen.

  • #46

    Florentina (Dienstag, 09 März 2021 14:13)

    Danke.
    Danke auch für das schaffen und Halten des sicheren Raumes, um das wunderschöne innere Bild zu erleben wie die verheissungsvolle neue Heimat passgenau die alte Wunde verschließt und damit heilt. Für mich ist SE Heilung im schnellen aber funktonierenden,emotionalen FlorentinaTempo.
    Namaste
    Mo. 12:11

  • #45

    Melanie (Montag, 21 September 2020 17:57)

    TEILNAHME AM HANDARBEITSABEND

    Hallo Nirmala
    Es war wieder ein sehr schöner, informativer und lustiger Abend in kleiner Runde. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, der Kurs ist sehr zu empfehlen. Traut euch!!!
    Liebe Grüße Melanie

  • #44

    Gisela Sanara (Dienstag, 18 August 2020 21:11)

    Lustschule light online
    Was hat sich verändert?
    Der Blick den ich auf meinen Körper habe, und dass Sexualität in meinem Leben eine Chance hat, und dass es nicht viel zum schämen gibt. Ich spreche offener über Sexualität und weiss genauer wo ich stehe und was ich möchte. Es hat sich auch etwas mit meiner Nacktheit verändert. Es ist alles ein Weg ein vor und zurück aber es ist in Bewegung nach vorne und dass ist das Aller-Allerbeste. Ich glaube ich kann noch garnicht alles überblicken was sich verändert hat, und vor allem dass ich spreche und merke dass in mir ein Wesen steckt dass immer wieder Mut fasst und forschen möchte in einem geschützten Rahmen, und immer mehr merke was ich brauche dass ich mich geschützt fühle, und was im besten Fall ich dafür tun kann, aber das ist noch ein Forschungsfeld.

  • #43

    Marlene (Dienstag, 18 August 2020 21:09)

    Lustschule light online
    Nirmala, durch dein authentisches Zeigen -in Resonanz gehen mit mir- hast du ein groooßes Tor bei mir geöffnet. Dafür Danke ich dir unendlich. Und das Monster sind nicht die Männer sondern meine Eisschicht, die ich mehr und mehr auftaue!

  • #42

    Julia (Freitag, 14 August 2020 14:39)

    Lustschule light online Mai-August 2020
    Der Kurs, die intensive Zeit mit mir und den anderen Frauen, hat mir so viel gegeben und in mir bewirkt.
    Ich bin mir näher gekommen. Ich habe gelernt mich besser zu verstehen. Mich mehr zu lieben und achtsamer mit mir zu sein.
    Der Beginn einer never ending love story. Und zwar meiner.
    Bei Nirmala fühlt man sich mehr als gut aufgehoben. Ich kann jedem nur empfehlen, sich selbst die Chance zu geben, sich auf diesen Kurs einzulassen.

  • #41

    Andrea (Sonntag, 26 April 2020 20:47)

    Vielen Dank für das coole Online-cuddling… ja das ist der neue unaufhaltbare Trend in diesen Zeiten �, und vor allem: es hat wirklich sehr gut getan, bin beim nächsten Mal wieder mit dabei �

  • #40

    Gabriele (Mittwoch, 15 April 2020 18:38)

    Liebe Nirmala,
    jetzt grad fällt mir ein, was das Besondere an dir und deiner Arbeit ist: Du zeigst dich. Du erzählst von deiner Entwicklung, deinen Erfahrungen, davon, was schwierig für dich war und ist, davon, wie du es machst.
    Für mich ist das extrem hilfreich. Es gibt mir das Gefühl "normal" zu sein, also die Erlaubnis/Bestätigung zu fühlen was ich spüre (mein Kopf sagt ja oft noch was anderes). Du bist ein Vorbild/Vorreiterin, eine die diesen Weg schon gegangen ist und geht. Eine, die sich zeigt, auch in ihrer Verletzlichkeit. Ich nehme wahr, dass es wirklich so funktioniert, wie du es sagst. Das macht mir Mut auf meinem Weg. Ich kann gut hören und annehmen, was du sagst.
    Deine Unterstützung und immer wieder der Frauenkreis, lassen es mich wagen bei mir selber genau hinzuschauen und hinzuspüren und dabei ggf. Schmerzliches zu fühlen.
    Vertrauen, Sicherheit, sich zeigen, gesehen werden, Respekt, Wertschätzung, Dankbarkeit und Unterstützung sind die Bedürfnisse, die bei mir durch dich und deine Arbeit erfüllt werden.
    Namaste

  • #39

    Gabriele (Dienstag, 14 April 2020 12:17)

    Yoniverse - Frauenaustauschraum online

    Liebe Nirmala,
    du hast mich gestern bereichert mit der Erklärung der Bindungsmuster. Ich bin begeistert vom Effekt dessen, was ich dabei erfahren habe: Ich hab mich wieder ein Stückchen besser kennengelernt. Ich versteh jetzt warum ich in manchen Situationen so agiert und reagiert habe. Und das Beste: ich seh, die Fortschritte, die ich schon gemacht habe und weiß, wo ich hin will, warum ich da hin will und wie ich da hinkommen werde. Das ist grad ganz wunderbar.
    Ich danke Dir von ganzem Herzen.

  • #38

    Ulrich Dittrich (Samstag, 14 März 2020 18:13)

    Ich möchte Herzlichen Dank sagen.
    Es war sehr interessant und unglaublich schön.
    Locker und unverkampft mit anderen Menschen einfach Erfahrungen zu machen hat mich tief berührt.
    Ein schöner Tag in meinen Leben.
    Ich kann Euch nur weiterempfehlen.

  • #37

    Wolfgang (Sonntag, 09 Februar 2020 22:49)

    Handwerkerabend für Männer 30.01
    Liebe Nirmala,
    vielen Dank für die interessanten und wichtigen Informationen über die weibliche Sexualität. Eigentlich ein muss für Männer, die die Lust ihrer Partnerin entdecken und gemeinsam erleben wollen. Du hast uns locker und unverkrampft „aufgeklärt“, deine Erfahrungen uns offen und direkt weiter gegeben.
    Unverständlich, das dieses Thema in unserer Gesellschaft nicht so kommuniziert wird und noch so tabuisiert wird, es würden manche Probleme in der Partnerschaft gar nicht entstehen.

  • #36

    Gabriele (Dienstag, 14 Januar 2020)

    Liebe Nirmala,
    ich danke Dir von ganzem Herzen, dass Du gestern so kurzfristig Zeit für mich hattest, dass Du Deine persönlichen Erfahrungen mit mir geteilt hast, dass Du mich gesehen und gehört hast (auch am Samstag) und natürlich für das ausgezeichnete Coaching. Ich hab alles noch einmal durchgearbeitet. Ich spüre große Verbundenheit und Unterstützung in der Gemeinschaft der Menschen, in die ich eingebettet bin. Du spielst da eine ganz wichtige Rolle. Du weißt ja, dass ich ganz oft denke "Nirmala würde dieses und jenes dazu sagen" und dann versuche ich danach zu handeln.
    Ich fühle mich jetzt wieder sicher, stark und vor allem mutig und sehr lebendig. Ich bin bereit für dieses "nächste Level" . Obwohl ich vor den anstehenden Herausforderungen momentan noch gehörigen Respekt habe, spüre ich dennoch große Neugier und - wenn ich ehrlich bin - auch Abenteuerlust. Ich entscheide mich jetzt - mit heftigem Herzklopfen - mich ganz und gar auf meinen Entwicklungsweg einzulassen. Ich danke Dir.

  • #35

    Martina (Donnerstag, 02 Januar 2020 22:00)

    LUSTSCHULE 2019: Ich bin auf meinem Weg zu mir selbst /meiner Sexualität / meinem Frau-Sein / meinen inneren Wünschen zahlreiche Schritte gegangen. Habe immer mehr mein Tempo, meinen Weg, meine Art und Weise gefunden.
    Ich habe meine Gas- und Bremspedale und neu Autobahnen in meiner Sexualität/Erregungsmustern gefunden.
    Ich durfte erfahren, das andere Frauen für Seiten an mir dankbar sind und diese als sehr wertvoll empfinden, währen ich mich für diese Seiten schäme und sie ablehne. Dadurch konnte ich diese Seiten in mir immer mehr annehmen und wertschätzen - mmmhhh Selbstliebe fühlt sich einfach gut an ;-)
    Der theoretische Wissensteil hatte auch dieses mal das eine oder andere A-ha-Erlebnis in mir ausgelöst und ich bin einigen alten Glaubenssätzen, die mich gebremst haben auf die Schliche gekommen und konnte sie auf liebevolle Art und Weise und in Dankbarkeit verabschieden, auf dass sich mein neues Potenzial meiner Weiblichkeit und meiner sexuellen Kraft nun frei entfalten kann und mir jede Menge Spaß, Liebe und erotische/sinnliche/heiße Momente bescheren möge ---------
    ups und da ist sie wieder - die Scham,....-Pause, Atmen, Wahrnehmen ... und weiter geht's ;-).
    Die ersten Schritte für ein neues Leben in meiner neu gewonnen Kraft sind gemacht und ich bin in erregter Vorfreude auf all das, was noch kommen mag.
    Deine liebevolle, einfühlsame und achtsame Art hat mir immer wieder Mut, Sicherheit und Hoffnung gegeben, die zu werden, die ich wirklich bin und zu meinen Wünschen zu stehen und für sie zu gehen.
    Es tat oft so gut sich mit anderen Frauen auszutauschen und achtsame, liebevolle Unterstützung zu erfahren. Ich hatte stets das Gefühl von Sicherheit und das alles, wirklich alles sein darf und willkommen ist, egal wie peinlich es mir vielleicht gerade war oder wie schwer. Es durften viele Tränen fließen, einige aus Trauer, andere aus Freude und Spaß.
    Herzlichsten DANK.
    Es würde mich sehr freuen, wenn meine Worte die eine oder andere Frau in ihrer Entscheidung sich zu diesen Kurs anzumelden unterstützen können.
    Frauen traut euch, es war einfach Wunder-voll!!!!!!!!

  • #34

    N.N. (Montag, 30 Dezember 2019 21:56)

    Mich für die Lustschule anzumelden w ar ein wertvoller Impuls, der sich als vollkommen richtig herausgestellt ha t. Sabine war mir von anderen Veranstaltungen bereits als sehr achtsam, auf merksam und reflektiert bekannt, was sich im Rahmen der Lustschule wieder b ewahrheitete. Zusammenfassend kann ich die Veranstaltungsreihe nur als bere ichernd in jeglicher Hinsicht bewerten. Zum einen war es für mich sehr wertvoll, auf einen Kreis von gleichgesinnten Frauen zu treffen, wodurch m ir vieles gespiegelt wurde und sich zahlreiche neue Impulse auftaten. Zum a nderen hat sich jedoch auch bei mir im Inneren vieles getan. Viele bereits begonnene Entwicklungsprozesse, bei denen ich irgendwie nicht so weiterkomm en konnte, wurden aufgegriffen und konnten sich in die für mich richti ge Richtung weiterentwickeln. Besonders wertvoll für mich ist der lieb evolle Umgang mit mir und meinem Körper, der mir hier vermittelt wurde . Nicht missen möchte ich das wertvolle Individualcoaching durch Sabin e, das mich in vielen Punkten bestärkte und mir Orientierung vermittel te. Ich habe für mich den Entschluss gefasst, die Lustschule nach eine r Pause, in der sich das "Erlernte" entfalten darf, nochmals zu besuchen, d amit ich die zahlreichen wertvollen Inhalte maximal für mich nutzbar m achen kann und damit diese nicht im Alltag untergehen... Ich habe so das Ge fühl, so manches kann ich noch intensiver erleben....

  • #33

    Melanie (Montag, 30 Dezember 2019 21:55)

    Nirmala hat mir Ihrem Kurs ein großes Fenster der Selbstliebe geöffnet. Meine Körperwahrnehmung hat sich verändert, ich habe mehr Freude und Spaß am Leben. Das Erforschen meines Körpers hat trotz einiger Herausforderungen geholfen mich besser kennen zu lernen. Meine Gefühle haben jetzt einen Raum sich zu öffnen - sie dürfen "da" sein.
    Das gemeinsame Lernen in der Grupe und der Austausch helfen einem, die eigenen Probleme besser zu verstehen.
    Ich habe mich stets willkommen und gut aufgehoben gefühlt. Dieser Kurs ist für Frauen jedes Alters geeignet- es ist nie zu spät sich zu erforschen!!
    Vielen Dank, du hast mein Leben bereichert

  • #32

    Tina (Samstag, 21 Dezember 2019 14:18)

    Geschätze Nirmala, Du versteht es wundervoll, durch Deine echte, kompetente und herzliche Ausstrahlung innerhalb kürzester Zeit ein tragendes Netzwerk innerhalb der Frauengruppe zu erschaffen. So war es mir leicht, mich ehrlich zu zeigen mit meinen Unsicherheiten, mit meiner Scham, mit meiner Lebensfreude, mit allem. Durch Dein professonelles Einzelcoaching nahm ich mir starke Impulse mit und habe bereits begonnen diese umzusetzen. Du bist eine großartige Wegbegleiterin! Ich kann die Kurse bei Dir jeder Frau jeden Alters uneingeschränkt empfehlen. Danke!

  • #31

    Johanna (Donnerstag, 21 November 2019 10:05)

    Ich habe meine Ängstlichkeit an der Hand genommen – und bin einfach hingefahren: ein Tag in einer Gruppe mit lauter fremden Menschen mit viel Nähe und Berührung. Puuh! Und siehe da, es war nicht beunruhigend, sondern beglückend. Auch wenn Schmerz und Trauer kamen, am Ende öffnen sich Tore.

  • #30

    Meli und Andy (Dienstag, 19 November 2019 14:13)

    Tantra-Tagesworkshop am 16.11.2019

    Es war eine schöne Erfahrung mit tollen Menschen in einer dafür wunderbaren Umgebung. Der Raum war phänomenal mit Küche, seperatem WC und einer großen stilvollen Dusche.
    Aber das allerbeste waren die Veranstalter selbst. Man spürt, dass sie das mit Liebe und richtig viel Herzblut betreiben und diese Energie auch an die Teilnehmer weitergeben möchten.
    Nach einen kurzem Gespräch in der Mittagspause mit den Veranstaltern, wurde auch ein persönlicher Wunsch zur Kenntnis genommen, akzeptiert und darauf eingegangen - herzlichsten Dank dafür! Das tat uns wirklich gut.
    Hinter den Übungen steht kein Zwang dazu, wer eine kleine Pause benötigt kann sich diese auch nehmen.
    Für das leibliche Wohl an so einer Tagesveranstaltung sorgten die Teilnehmer selbst. Jeder trug etwas bei zu einem herlichen großen Buffet. Ohne Absprachen war für jeden etwas dabei und niemand musste hungern.
    Wir werden das sicherlich im kleineren Rahmen wiederholen.
    Unser persönlicher Dank geht an: Nirmala, JJ und Jutta

    Liebe Grüße
    Meli und Andy

  • #29

    Petra (Montag, 18 November 2019 18:45)

    Es war ein wirklich sehr berührender und wundervoller Tag mit euch.
    Vielen, vielen Dank

  • #28

    Dieter Neurohr (Sonntag, 17 November 2019 19:00)

    Es war ein unvergeßlicher Tag, dieser Workshop „Berühr mich ruhig“! in Triftern: ganz unvermittelt werde ich da während unseres Begrüßungsrituales mit verbundenen Augen nichtsahnend von meiner Traumfrau umarmt, gaanz lange und herzlich, und sinnlich. Ich könnte schluchzen vor Rührung, oder die Besinnung verlieren, oder jauchzen vor Freude. Doch ich entscheide mich anders: mit allem was ich an Mut und Achtsamkeit zu bieten habe, versuche ich diese Begegnung zu genießen, diese Minuten der Zärtlichkeit, von denen ich hoffe, flehe, daß sie nie enden. Und doch: die Göttin ist nicht zu halten. Dieser furchbare Moment des Abschieds - ich hab ihn überlebt, wähne mich tapfer, doch jetzt, wo ich schreibe, fallen meine Tränen auf die Tastatur. Sie wird einmalig bleiben diese Begenung, so oder so. Das sagt die Lebensschule. Inmitten meines Herzens aber, wo bisher eine ungestillte tiefe Sehnsucht wohnte, bleibt mir die Gewißheit: Ich werde geliebt ! Sei bereit für diesen Moment - ohne zu warten. Warte nicht auf diesen mystischen Moment - liebe!